Geniessen & Erleben

Im Trend: Jeans mit Patches & Trampolin springen

Zuerst habe ich gedacht – Patches, dass ist doch nur was für Kinder. Ich habe Patches auf ihre Hosen aufgebügelt, wenn meine zwei Kinder Löcher hatten. Aber ein Trend für Erwachsene? Jetzt denke ich, doch. Eine tolle Gestaltungsmöglichkeit. Die Chance einem Kleidungsstück Deinen persönlichen Stil zu geben. Ich habe eine alte, gewöhnliche Jeansjacke. Und mir jetzt Patches […]

Continue Reading…

Spring Edition FASHIONHOTEL Zürich

Am letzten Wochenende öffnete das FASHIONHOTEL im Kameha Grand Hotel in Zürich seine Türen. Ich war beim Pre-Opening mit dabei. Über meine Eindrücke möchte ich Euch jetzt berichten. Gleich am Eingang empfängt mich ein roter Teppich und ein Fotowall. Grosse Kronleuchter hängen von der Decke. Schwere rote Samtvorhänge vor den Fenstern. Kellner warten mit Getränketabletts für den VIP Apero. Der […]

Continue Reading…

Ich habe heute ein Foto für Dich!

Wir Blogger haben alle das gleiche Problem. Ständig brauchen wir neue, tolle Fotos. Woher sollen die immer kommen? Und wer soll sie schiessen? Beauty und Lifestyle Produkte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten können wir selber aufnehmen. Aber Fotos von uns? Ein professioneller Fotograf ist den meisten zu teuer und zu viel Aufwand. Also müssen Familienmitglieder und Freunde herhalten. […]

Continue Reading…

Gewinne exklusive Tickets fürs FASHIONHOTEL

(*Werbung) Schon wieder ein Gewinnspiel? Ja, denn meine letzte Verlosung war nur interessant für meine Follower in Deutschland und Österreich. Aber heute gibt es etwas ganz besonderes für alle, die im Grossraum Zürich leben. Oder am letzten März Wochenende nach Zürich kommen können. Einen aussergewöhnlichen Event – Spass & Unterhaltung inklusive. FASHIONHOTEL Zürich Das Konzept des FASHIONHOTEL […]

Continue Reading…

Genuss bis zum letzten Tropfen

(Werbung*) Abends trinke ich gerne Wein oder Prosecco. Ich finde es herrlich entspannend den Tag so ausklingen zu lassen. Mit meinem Mann auf dem Sofa zu sitzen, zu reden und ein oder zwei Gläser zu geniessen. Aber meistens wird die Flasche nicht leer. Gerade unter der Woche, wenn wir am nächsten Morgen früh aufstehen müssen […]

Continue Reading…