Spring Edition FASHIONHOTEL Zürich
Spring Edition FASHIONHOTEL Zürich

Am letzten Wochenende öffnete das FASHIONHOTEL im Kameha Grand Hotel in Zürich seine Türen. Ich war beim Pre-Opening mit dabei. Über meine Eindrücke möchte ich Euch jetzt berichten.

Ein Fotowall am Eingang
Ein Fotowall am Eingang

Gleich am Eingang empfängt mich ein roter Teppich und ein Fotowall. Grosse Kronleuchter hängen von der Decke. Schwere rote Samtvorhänge vor den Fenstern. Kellner warten mit Getränketabletts für den VIP Apero. Der Sponsor FIAT hat zwei Autos in die Halle gefahren. Beim Body Shop ist das Motto Beauty meets Fashion und man kann sich schminken lassen.

Kühle Drinks im FASHIONHOTEL
Kühle Drinks im FASHIONHOTEL

BRAUN hat ein paar, muskulöse männliche Models angeheuert. Mit diesen „Iron man“ kann man sich fotografieren lassen und bei einem Wettbewerb mitmachen. Mein Foto findet Ihr auf Instagram. Und OLYMUS stellt neue Kameramodelle vor. DJs legen Musik auf, es gibt kleine Snacks und kühle Getränke.

Das Wetter ist wunderschön und ich verbringe viel Zeit auf der Terrasse. Um 19:00 können wir dann endlich in die Pop-up Stores. Die Zimmer sind recht klein und die Hotelgänge eng. Später wird es ziemlich voll und überlaufen sein.

Die Aussteller haben ihre Zimmer auf die unterschiedlichste Art dekoriert. Und viele hatten tolle Einfälle. Von Schmuck, über Handtaschen und Schuhe, Sonnenbrillen und Nagellack und natürlich Kleidung gibt es alles. Die aussergewöhnlichsten Brands habe ich Euch ja schon im Rahmen meiner Verlosung vorgestellt.

Design aus Fischhaut von REALTRUE
Design aus Fischhaut von REALTRUE
Luftballon Deko im Badezimmer
Luftballon Deko im Badezimmer

Was mir gut gefallen hat

Neue, meist unbekannte Marken. In mittlerer bis hoher Preislage. Ungewöhnliche Designs und aussergewöhnliche Materialien. Und alles dicht beieinander. Die Kombination von Event Erlebnis, Shopping und Party Atmosphäre.

Schmuck Designs im FASHIONHOTEL
Schmuck Designs im FASHIONHOTEL
Edle Handtaschen
Edle Handtaschen

Was mir nicht so gut gefallen hat

Getränkemarken. Passen für mich nicht zu so einem exklusiven Event. Ich weiss, sie sind einfach abzuwickeln für die Veranstalter. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich entweder zu wenig oder zu viele Marken habe. Und mich dann wieder in der Schlange anstellen muss, um weitere zu kaufen. Oder einen Drink mehr bestelle, als ich eigentlich wollte.

Tolle Deko Idee von Swiss Advance
Tolle Deko Idee von Swis Advance

Was ich gekauft habe

Rosa-goldene Ballerinas zum Zusammenrollen von Rollerina. Passen in die Handtasche und kommen zum Einsatz, wenn die High Heels weh tun. Wunderschön auch so zu tragen – man läuft wie barfuss. Ich habe ein ähnliches Paar im Auto als Fahrschuhe.

Goldene Creolen. Zu meiner Schade muss ich gestehen, dass ich nicht mehr weiss, in welchem Shop ich sie gekauft habe.

Einen schwarzen Bikini von Lalibella. Im Online Shop kann man sich verschiedene Grössen, Muster und Schnitte für Top und Unterteil zusammenstellen. Das finde ich sehr praktisch.
Und alle drei Artikel waren unter CHF 100,-.

Schmuck von Love is
Schmuck von Love is

Mein Fazit

Mal etwas anderes. Ein cooler, spannender Event. Als wir nach einem späten Dinner im Hotelrestaurant zurückkommen, ist die Tanzfläche allerdings ausgestorben. Nicht mehr viel mit After Party. Wahrscheinlich waren die Besucher vom Shopping erschöpft oder mussten am Samstag früh raus. Ingesamt ein gelungener Abend und eine schöne Veranstaltung. Ich freue mich schon aufs nächste FASHION HOTEL.

Herzliche Grüsse
Steffi 💜

Im FASHIONHOTEL Zürich
Im FASHIONHOTEL Zürich

18 comments on “Spring Edition FASHIONHOTEL Zürich”

  1. Liebe Steffi,
    soooo tolle Fotos! Du warst wie immer toll gestylt! Das mit den Getränkemarken finde ich eigenartig und ich bin ganz deiner Meinung. Das passt nicht zu einem exklusiven Event. Aber diese blau/lila farbigen Getränke mit Ananas machen mich neugierig. Was war den da drin?
    Alles Liebe
    Natascha

    • Liebe Natascha,
      vielen lieben Dank !!!
      Die Gläser sahen toll aus, nicht wahr?
      Aber jetzt muss ich Dich enttäuschen, es war nur Wasser drin 😉
      Alles Liebe
      Steffi

    • Ich freue mich, dass Dir Fotos und Eindrücke gefallen 🙂
      Und danke für Dein Lob!
      Die Roll Ballerinas haben schon manchen Tag/Abend für mich gerettet.
      Liebe Grüsse
      Steffi

  2. Guten Morgen, was für ein interessanter Bericht. War das ein Event zum vorstellen neuer Marken? Oder zum Verkauf? Hört sich nach Beidem an …. aber alles musdte bezahlt werden, also Getränke und Essen?
    Wurde man dazu eingeladen? Oder ist das für jedermann?
    Du siehst toll aus und Deine Einkäufe hören sich auch vielversprechend an 🙂
    schönen Mittwoch, liebe Grüße Tina

    • Liebe Tina,
      schön, dass Dir mein Bericht gefallen hat 🙂
      Man konnte Tickets kaufen oder wurde eingeladen.
      Ich habe 20 auf dem Blog verlost – hast Du vielleicht nicht gesehen.
      Lieben Dank Dir und schöne Grüsse
      Steffi

  3. Klingt interessant. Ich kann mir vorstellen, dass im Anschluss nicht viel los war auf der Tanzfläche. Wer ausgiebig shoppen war, will mit den Tüten so schnell wie möglich nach Hause 🙂

    Liebe Grüße Sabine

  4. Hallo Steffi,

    tolles Outfit, steht Dir sehr gut und gefällt mir, ganz mein Geschmack.
    Ich hoffe Du hattest nicht zu viele Marken, für die Getränke, gekauft.

    Liebe Grüsse
    Ralf

  5. Toller Bericht und sehr ansprechende Fotos Steffi! Dein Outfit für diesen Event ist schön gewählt, die Pumps passen perfekt zum Look. 🙂

    Viele liebe Grüße zu dir <3

  6. Liebe Steffi
    ich war ja auch – dank dir 🙂
    Toller Bericht und schöne Fotos. Es war ein interessanter Anlass, aber ich habe mehr die Terrasse bevorzugt, als die engen Hotelgänge und Zimmer. Und das mit den Getränkemarken fand ich also auch sehr speziell. Auch habe ich vermisst, dass man irgendwas kleines zu essen bekam – vielleicht habe ich es aber auch schlicht einfach übersehen.
    Aber viele Interessante Kleider, Schuhe, Taschen etc. und natürlich Leute :-).
    Lieber Gruss
    Claudia
    http://www.hamerlike.ch

    • Liebe Claudia,
      gern geschehen – ich freue mich, dass es Dir gefallen hat 🙂
      Mit dem Essen hast Du recht, zum VIP Apero gab es ein paar Häppchen, aber sonst nichts.
      Deswegen sind meine Freundin und ich ins Hotelrestaurant.
      Liebe Grüsse
      Steffi

    • Liebe Bo,
      ich freue mich, dass Du meinen Beitrag und die Bilder magst 🙂
      Ein schönes, sonniges Wochenende und liebe Grüsse
      Steffi

  7. Liebe Steffi!

    Ein toller Bericht vom Fashionhotel. Uns freut es ganz besonders, dass Dir unsere nachhaltigen und komfortablen Rollerinas so zusagen. Hoffentlich sehen wir Dich ganz bald mal wieder auf einem Fashionevent!

    Herzliche Grüsse
    Michael
    Rollerina-Team

    • Lieber Michael,
      danke für Dein Lob.
      Eure Schuhe sind toll:-)
      Ein schönes Wochenende und hoffentlich bis bald!
      Liebe Grüsse
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.