Schneeballschlacht
Schneeballschlacht

Heute begeben sich zwei Bloggerinnen in zwei Ländern auf einen Winterspaziergang. Natascha von Champagner zum Frühstück und ich haben lange überlegt, worüber wir schreiben wollten. Und was Österreich und die Schweiz verbindet.
Beide Alpenländer stehen für unberührte Bergregionen, klare Luft und ursprüngliche Natur. Wer nicht am Wochenende draussen ist, egal ob Sommer oder Winter, begeht also fast schon ein Verbrechen.

Zwei Blogger, zwei Länder, ein Winterspaziergang
Zwei Blogger, zwei Länder, ein Winterspaziergang

Mein Winterspaziergang

Mein Winterspaziergang findet sozusagen vor meiner Haustür statt. Ich habe das Glück ländlich in einer schönen Gegend zu wohnen. Das Zürcher Oberland ist eine beliebte Ausflugsregion südöstlich von Zürich. Im Sommer laden mehrere Seen zum Schwimmen oder zum Wassersport ein. Die hügelige Landschaft ist ideal zum Mountainbiken und für ausgedehnte Wanderungen. Und die Kleinsten rodeln und fahren hier Ski.

Ich mag inzwischen nicht mehr in der Stadt wohnen und geniesse die ruhige ländliche Idylle sehr. Und mir ist kein bisschen langweilig hier. Wenn ich Grossstadtluft schnuppern möchte, ist Zürich nur eine halbe Stunde entfernt. Zum Einkaufen muss ich nicht in die Stadt. Es gibt mehrere Bio Bauernhöfe hier, die Eier, Fleisch, Obst und Gemüse verkaufen. Aber auch Migros (grösster Schweizer Supermarkt) und Aldi.

Schneelandschaft
Schneelandschaft
Stylische Handschuhe mit Perlen
Stylische Handschuhe mit Perlen

Das passende Outfit

Outdoor Kleidung ist selten chic. Deswegen trage ich heute wenigstens stylische Handschuhe mit Perlen. Die finde ich besonders raffiniert, denn sie sind zweiteilig. So kann ich den grauen Teil auch über anderen Handschuhen tragen. Oder, wenn es wärmer ist, alleine.

Meine schwarze Bommelmütze und mein schwarzer langer Schal sind von Zara und schon einige Jahre alt. Dazu wähle ich eine schwarze NYDJ Jeans und meinen marineblauen Daunenmantel. Nach ihm habe ich lange gesucht. Er ist durch den Gürtel tailliert, so dass ich nicht wie ein Michelin Männchen aussehe.

Lässt Euch aus meiner Erfahrung in der Schweiz sagen, das Wichtigste für eine Winterwanderung sind gute Schuhe und eine warme Kopfbedeckung. Alles andere ist zweitrangig.

Meine bequemen Wanderschuhe begleiten mich schon viele Jahre. Auch im Sommer trage ich sie in den Bergen. Durch das rutschfeste Profil habe ich jetzt im Schnee, aber auch auf Geröllwegen guten Halt. Im Winter halten sie meine Füsse warm und im Sommer kalt. Nur schön und stylisch sind sie leider nicht.

Eisige Kälte
Eisige Kälte

Jetzt wird es Zeit sich wieder aufzuwärmen. Ich werde es mir mit einem heissen Tee auf dem Sofa gemütlich machen. Und gleich mal bei Natascha vorbei schauen. Was sie wohl auf ihrer Winterwanderung erlebt hat?

Einen schönen Sonntag Euch und herzliche Grüsse
Steffi

Winter Wonderland
Winter Wonderland

22 comments on “Zwei Blogger, zwei Länder, ein Winterspaziergang!”

  1. Liebe Steffi,
    dein Outfit ist perfekt! Ich dachte auch zuerst an meine Wanderschuhe aber beim Schnee mag ich meine Moonboots so gerne! Toller Post! Danke, dass du mit mir spazieren warst!
    Alles Liebe
    Natascha

    • Liebe Natascha,
      es war schön – unser gemeinsamer Winterspaziergang!
      Ich danke Dir! Und wir hatten beide Schnee 🙂
      Alles Liebe
      Steffi

  2. Ländliche Regionen haben wäs für sich und ich genieße die Natur hier am See auch sehr. Eine schöne Idee, ein gemeinsamer Winterspaziergang und wirklich tolle Bilder.
    LG Andrea

  3. Deine Fotos sind einfach nur … WOW! Deine Bilder sehen einfach nach dem perfekten Wintertag aus, echt schön! 🙂 Wirklich ein Wintermärchen….Und ich bin ganz verliebt in die Handschuhe mit Perlen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Danke, Claudia 🙂
      Ja, es war ein perfekter Wintertag.
      Ich freue mich, dass Du die Handschuhe magst!
      Liebe Grüsse
      Steffi

  4. Richtig schön winterlich sieht es bei Dir aus. Ich kenne die südliche Gegend von Zürich nur im Sommer von Wanderungen. Selbst da haben wir im August noch Schnee getroffen.
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Ines

  5. Liebe Steffi,
    es muss toll sein, in dieser tollen Urlaubsgegend zu wohnen! Eine wundervolle Landschaft!
    Deine Handschuhe mit den Perlchen finde ich total süß 🙂
    LG
    Birgit

    • Liebe Birgit,
      vielen Dank 🙂
      Schön, dass Dir meine Handschuhe gefallen.
      Ich lebe auch gerne in dieser wundervollen Landschaft.
      Liebe Grüsse
      Steffi

  6. Das ist ja eine tolle Idee, dass ihr so parallel einen Winterspaziergang gemacht habt. Danke dir auch fürs verlinken im Winterwunderland…Hat mich sehr gefreut und da muss ich gleich wirklich auch noch gucken, was Natascha so erlebt hat.
    Liebe Grüße Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.