Trockenshampoo Syoss Volume Lift
Trockenshampoo Syoss Volume Lift

Ich habe dünne und feine Haare. Und müsste sie eigentlich jeden Tag waschen. Ausser ich mache am zweiten Tag einen Pferdeschwanz oder Dutt. Und auch dann ist mein Ansatz oft unschön fettig.

Leider fehlt mir meist die Zeit am Morgen meine Haare zu waschen. Und am Abend habe ich oft keine Lust. Was also tun, um die Zeit zwischen zwei Haarwäschen zu überbrücken?

Trockenshampoos sind nichts Neues. Und es gibt viele. Ich habe auch schon einige ausprobiert. Oft machten sie meine Haare platt und klebrig. Oder es legte sich ein weisser Puderschleier auf die Haare.

Syoss Trockenshampoo Volume Lift

Ich kannte schon das Haarspray und einige Shampoos von Syoss. Gute, bodenständige Produkte aus dem Drogeriemarkt – nichts aufregendes. Kürzlich stand ich dann vor dem Trockenshampoo Syoss Volume Lift. Und habe gedacht – warum nicht?

Denn ich habe nach einer Lösung gesucht, um meine Haare weniger waschen zu müssen. Und trotzdem gepflegt auszusehen. Denn Zeit ist heutzutage ein kostbares Gut. Und die Körperpflege einer Frau in unserem Alter ist ziemlich zeitintensiv. Maniküre, Pediküre, Friseur, Rasieren oder Waxing, Hautpflege und Make-up und vielleicht noch zur Kosmetikerin.

Man sprüht das Volume Lift auf wie ein Haarspray und lässt es einem Moment einwirken. Dann – ein spezieller Tipp von mir – frottiere ich meine Haare mit einem Handtuch. Das gibt noch mehr Volumen. Und bürste sie dann und frisiere sie. Das Resultat kann sich sehen lassen, oder – schaut selber:

Nach meiner Trockenshampoo Anwendung
Nach meiner Trockenshampoo Anwendung

Mein Testfazit:

  • Ein angenehmer, zitroniger Duft.
  • Kein nerviger weisser Puderansatz.
  • Die Handhabung ist einfach und unkompliziert.
  • Die Haare fühlen sich leicht und locker an.
  • Der Preis ist in Ordnung – knapp 4 Euro bzw. 9 Franken.

Ich finde, eine tolle Lösung, wenn es schnell gehen soll und Ihr trotzdem frische, luftige Haare haben möchtet. Sicher ist ein Trockenshampoo nichts für die ständige Anwendung, aber ab und zu ist es o.k. Oder wenn Ihr irgendwo seid, wo das Haare waschen kompliziert ist. Wie in einer Hütte in den Bergen, auf einem Boot oder auf einem Campingplatz.

Ich werde jedenfalls immer mal wieder zu diesem Produkt greifen. Und Ihr?
Was sind Eure Erfahrungen mit Trockenshampoo?

Eine schöne Woche Euch allen 🙂

Ideal zwischen zwei Haarwäschen
Ideal zwischen zwei Haarwäschen

6 comments on “Nie wieder fettige Haare”

  1. Das Trockenshampoo von Syoss kannte ich bisher noch nicht. Aber ich benutze schon eine ganze Zeit Trockenshampoo und bin total zufrieden. Habe gerade wider eines getestet, von Loreal war in der letzten Brigitte Box. Das ist richtig toll, riecht gut aber vor allem wird der Ansatz nicht matt.
    Lg Petra

  2. Seit ca. 6 Monaten verwende ich sehr regelmäßig Trockenshampoo. Früher wäre ich nie auf die Idee gekommen aber inzwischen hat sich ja viel getan auf dem Markt. Und es erspart mir jede Menge Haarwäschen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Das sehe ich genauso, Andrea.
      Ich wäre früher auch nie auf die Idee gekommen, aber jetzt spare ich so viel Zeit 🙂
      Liebe Grüsse
      Steffi

  3. 🙂 Ich habe früher 1 x Frottee Trockenshampoo benutzt. War die Hölle. Alles weiss und der Schädel hat wie blöd gejuckt.
    Jetzt habe ich in der Schön-für-mich-Box von Rossmann ein Trockenshampoo gehabt (nicht von SYOSS), das ich noch ausprobieren muss. Bin gespannt, nachdem ich jetzt von Dir und Petra so viel Positives gehört habe.
    Schönes Wochenende, liebe Steffi! 🙂

    • Auf jeden Fall – mach das 🙂
      Ich bin gespannt auf Deine Rückmeldung !!!
      Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.