Sommerkleid von Ana Alcazar
Sommerkleid von Ana Alcazar

Heute geht es weiter mit meiner Serie “Ein Jahr in Kleidern”.  Dieses Kleid von Ana Alcazar im Missoni Stil ist bestimmt schon fünf Jahre alt. Ich muss Euch gestehen, dass es mir damals so gut gefallen hat, dass ich es mir gleich dreimal gekauft habe. In diesen Grün-Lila-Tönen, in Pink-Türkis und in Schwarz-Orange. Verrückt, oder? Es waren lange Zeit meine Lieblingskleider. Jetzt mag ich sie immer noch sehr, aber trage sie nicht mehr so oft. Vor allem ins Büro kann ich so nicht kommen – darüber habe ich ja schon in meinem letzten Post berichtet. Jetzt sind die drei Kleider mehr im Einsatz im Urlaub, zum Weggehen und zum Stadtbummel. Die anderem zwei zeige ich Euch ganz sicher auch bald.

Farbenfrohes Kleid im Missoni Stil
Farbenfrohes Kleid im Missoni Stil

Stilvergangenheit

Ich liebe Kleider, dass ist nichts Neues und Wickelkleider machen eine klasse Figur. Gerade, wenn man Ü40 ist und keine Bohnenstange. Ich finde, sie passen total zu meinem Stil. Feminin mit einer Vorliebe für Ausgefallenes. Ich habe viele Jahre gebraucht, meinen Stil zu finden und auch jetzt ist er noch im Wandel. Als junge Frau habe ich romantische Mode getragen und später auf dem Höhepunkt meines beruflichen Erfolgs sehr klassische-konservative Kleidung. Als die Kinder geboren wurden, war natürlich der eher lässige, natürliche Stil angesagt. Seit etwas zehn Jahren liebe ich das Ausgefallene. Früher hätte ich mich nie getraut, mich so auffällig anzuziehen. Immer gleich geblieben ist, dass mir sehr weibliche Mode gefällt. Der maskuline, androgyne Stil war nie meins. Ich bin gerne Frau und mag das auch zeigen 🙂

Sommerkleid im Zickzackmuster
Sommerkleid im Zickzackmuster

Kennt Ihr Euren Stil?

Wisst Ihr was Euch steht? Welcher Stil Euch und Eure Persönlichkeit widerspiegelt? Seid Ihr eher sportlich-natürlich, klassisch-elegant, romantisch-verspielt oder extravagant-sexy? Ich möchte mich mit diesem Thema ausführlicher nächste Woche befassen. Gerade, wenn Ihr noch unsicher seid, warten ein paar tolle Tipps auf Euch! Ich freue mich, wenn Ihr vorbei schaut. Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche 🙂

Shop my Look:
Kleid: Ana Alcazar (nicht aktuelle Kollektion)

6 comments on “Farbenfrohes Kleid im Missoni Stil”

  1. 🙂 Liebe Steffi,

    das Kleid gefällt mir gut, auch wenn ich von ärmellosen Kleidern inzwischen völlig weg bin.
    Kannst Du das Kleid nicht mit einem Blazer oder einer langen Strickjacke in die Arbeit anziehen? Bei den Temperaturen ist es doch ideal und eine (Strick-)Jacke würde Dir über die Eisschrank-Temperaturen im Büro helfen.

    Einen schönen Wochenstart und ganz liebe Grüße 🙂

    • Ich freue mich, dass Dir das Kleid gefällt 🙂
      Blazer und Strickjacke ginge, aber nicht die Länge des Kleides.
      Schöne Woche und liebe Grüsse
      Steffi

  2. Schade, dass du das Kleid zur Arbeit nicht tragen kannst aber so bleibt es etwas Besonderes 😉 Ich denke, ich weiß ganz gut, was mir steht und ich weiß vor allem, was ich an mir nicht mag. Ebenso wie bei dir hat sich mein Stil im Laufe der Zeit und mit den jeweiligen Gegebenheiten verändert. Ein roter Faden ist erkennbar aber auch die Veränderungen sind deutlich
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Schön, das Du weisst,was Dir steht 🙂
      Interessant, dass Du auch eine Veränderung durchgemacht hast.
      Schöne Restwoche und liebe Grüsse
      Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.