Ü40 Fashion & Lifestyle Blog
Ein lässiges Winterkleid

Wie versprochen – hier mein zweites Kleid – ein lässiges Winterkleid, vorwiegend für die Freizeit oder für Jobs, in denen der Dresscode nicht so konservativ ist.
Ich mag den körperbetonten Schnitt und die Betonung der weiblichen Rundungen durch die dunkelblauen Streifen. Und der Farbmix gefällt mir – nicht immer nur schwarz im Winter.

Gestylt mit Stiefeln und Strumpfhose ist man sofort fertig für den Tag. Die extravagante Kette habe ich vor Jahren in London bei Harvey Nichols gekauft. Sie begleitet mich seitdem und passt zu so vielen Outfits – ob Jeans – ob Kleid.

Mehr über meine Liebe zu Kleidern gibt’s unter
Ein Jahr in Kleidern

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende 🙂

Kleid: Reken Maar, Kette: Harvey Nichols
Stiefel: Max

 

4 comments on “Ein lässiges Winterkleid”

  1. Hallo Steffi,

    ich bin bei Sabine Gimm auf deinen Blog aufmerksam geworden und musste gleich mal vorbeischauen. Tolles Outfit. Das Kleid ist sehr schön und du kannst es bei diesem (gestreiften) Muster sehr gut tragen. Bei solch einem Muster und figurbetondem Kleid muß man ja immer ein bißchen aufpassen. Auch farblich gefällt mir das sehr.

    Sehr schöner Auftritt.

    Liebe grüße

    Jennifer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.